Team

Teamgeist, respektvoller Umgang und offene Kommunikation sind uns wichtig. Ebenso, die Talente unserer Mitarbeitenden zu erkennen und sie darin zu fördern. Wir geben unser Fachwissen weiter und unterstützen die Entwicklung individueller Fähigkeiten. Voraussetzungen für die Arbeit in der Hutmacherei sind Freude am Handwerk, Begeisterung für den Hut, Bereitschaft zum Lernen, Neugierde, Flexibilität und gegenseitiges Vertrauen. 

Caroline Felber

Modistin, Unternehmerin, Inhaberin

Im April 1982 begann ich meine Lehre als Modistin (Hutmacherin) und bin diesem wundervollen, mich begeisternden Beruf treu geblieben. Fasziniert von der Fülle verschiedenster Arbeitsmaterialien und interessiert an der Geschichte dieses typischen Frauen-/ Töchternberufs wurde meine Begeisterung für Hüte stets aufs Neue entfacht. Die Beschäftigung mit der Entstehungsgeschichte und Symbolik der Kopfbedeckung hat meine kreative Inspiration für die Hutmacherei unterstützt und weiterentwickelt. In meiner langjährigen Tätigkeit als Modistin, Ausbildnerin, Referentin, Kursleiterin, Unternehmerin, Ausstellungsmacherin und nicht zuletzt in der Vereinsarbeit habe ich mich lokal und über die Landesgrenzen hinaus bestens vernetzt. In den vergangenen 35 Jahren habe ich die unterschiedlichsten Kopfbedeckungen für den Alltag und für verschiedenartigste Anlässe kreiert. Dabei erweiterten und vertieften sich meine Kompetenzen sowohl im Handwerk als auch bei der Beratung der Kunden und Kundinnen. 

Jacky Schwinning

Schneiderin, Mitarbeiterin 100% ab Januar 2024

Vero Holzer

Modistin, Mitarbeiterin 40% ab Januar 2024

Jacqueline Infanger

Mitarbeiterin Caroban-Administration 30% seit November 2023

Estela Altagracia Cepeda

Raumpflegerin seit November 2023

Noemi Hunkeler

Bringt seit Sommer 2023 unsere Schaufenster zum Blühen www.noemihunkeler.ch

Rilana Epp

Wir freuen uns auf sie als Praktikantin ab August 2024